Unsere KiTa in der Baseler Straße 18 befindet sich im denkmalgeschützten, barrierefreien Lutherhaus, und verfügt über eine angrenzende Gartenanlage mit eigenem Spielplatz. Umgeben vom Schäfersee, der Schäfersee- Grundschule und zahlreichen Kleingartenkolonien liegt das Haus sehr idyllisch. Sie erreichen uns mit den Buslinien 120 (Station Grindelwaldweg) und 122 (Station Aroser Allee/Gotthardstr.) und mit der U8 (Station Franz-Neumann-Platz).

In unserer KiTa betreuen wir werktäglich von 6.30-17.00 Uhr (freitags bis 16.00 Uhr) bis zu 55 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt. Für uns ist es selbstverständlich, dass Kinder mit und ohne Beeinträchtigung im Kindergarten gemeinsam spielen und lernen. Um gezielt auf die individuellen Bedürfnisse unserer beeinträchtigten Kinder eingehen zu können, arbeiten bei uns zusätzlich eine Heilpädagogin und eine Fachkraft für Integration. 

Wir bieten vielfältige Möglichkeiten:

  • 3 Gruppen mit kleiner Altersmischung
  • teiloffene Arbeit an festgelegten Tagen in der Woche
  • gezielte Angebote in homogenen Kleingruppen an einem Tag in der Woche
  • Gruppenräume mit unterschiedlichen Funktionen
  • Frühenglisch und musikalische Früherziehung
  • Christliche Wertevermittlung, Feste und Feiern des Kirchenjahres und des Jahresverlaufs
  • Bewegungserziehung
  • Ausflüge und Projekte
  • täglich frisch zubereitetes Mittagessen

Ihnen und Ihrem Kind ein herzliches Willkommen. Alle weiteren Details finden Sie auf unserer Website:

Ihr Team der KiTa Lutherhaus
Stefanie Simek
15.02.2017

Unsere KiTa im Stegeweg 5-11 befindet sich im Gemeindehaus Alt-Reinickendorf, in dem sie auch – zusätzlich zu den eigenen Räumen –zeitweilig zusätzliche Flächen bspw. für Gottesdienste, Elternabende und zum Turnen nutzt. Zu erreichen sind KiTa und Gemeindehaus mit der S-Bahn (Station Alt-Reinickendorf), mit der U-Bahn (Station Paracelsusbad) oder mit dem Bus (Linien 122, 120, 322).

Die KiTa verfügt über 52 Plätze für Kinder im Alter von 1 ¾ bis 6 Jahren. Wir arbeiten werktäglich von 7.00-16.45 Uhr (freitags bis 16.00 Uhr) mit den Kindern in zwei Gruppen. Die Jüngeren (1 ¾  bis ca. 3 ½ Jahre) bilden die Blaue Gruppe, und haben eine übersichtlich gestaltete Atmosphäre in ihren Räumen und drei Bezugserzieherinnen, denen eine gelungene Eingewöhnung und Sprachförderung besonders am Herzen liegen. In der Gelben Gruppe (ab ca. 3 ½ Jahren) arbeiten wir halboffen, d.h., dass die Kinder mitbestimmen können, mit wem und wo sie ihren Kindergartentag verbringen. Diese Gruppe hat drei Bezugserzieherinnen und unterschiedlich gestaltete Räume (u.A. eine Kinderwerkstatt und einen Snoezel- oder Entspannungsraum). 

Unser Angebot ist vielfältig:

  • kleine übersichtliche Einrichtung, in der jeder jeden kennt
  • Arbeit nach dem Berliner Bildungsprogramm
  • Teilzeit- und Ganztagesplätze
  • christliche Früherziehung, Feiern und Feste von Kirchenjahr und Jahreslauf
  • große Spiel- und Freifläche
  • Ausflüge und Projekte
  • täglich in der KiTa frisch zubereitetes Mittagessen

Unsere pädagogische Arbeit wird geleitet von der liebevollen Annahme eines jeden Kindes und der ganzheitlichen Förderung zu einer gemeinschaftsfähigen, selbstbewussten Persönlichkeit unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten. Für beeinträchtigte Kinder gibt es speziell ausgebildetes Personal. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind! 

Alle weiteren Details finden Sie auf unserer Website:

Ihr Team der KiTa Stegeweg
Nicole Wendland
01.07.2017

   

Ev. Luther-Kirchengemeinde Alt-Reinickendorf | Alt-Reinickendorf 21-22 | 13407 Berlin | 030 495 30 48 | post(at)elkar.de